Über mich

Über mich

Aufgewachsen im Plastik-Zeitalter reifte erst langsam, dass Plastik zwar ungemein praktisch ist – aber halt nicht für jeden.
Ich verteufle Plastik nicht, eine Wathose aus Baumwolle ist eher suboptimal, aber ich denke, dass man an jeder Ecke ein wenig einsparen kann.

So bin ich auf die Idee gekommen, nahezu jedes Produkt zu hinterfragen, ob es nachhaltig ist oder ob es nachhaltigere Alternativen gibt.

Plastik benötigt bis zu 450 Jahre bis es sich komplett zersetzt. Wenn man bedenkt, dass wir nur wenig von unseren Vorfahren vor 450 Jahren (ca. Jahr 1560) finden, dann frage ich mich, was unsere Nachfahren im Jahr 2460 von uns finden… Angelschnüre, Bißanzeiger und PolyWinged Midges?

Das geht besser denke ich mir und es wäre toll, wenn es Menschen gibt, die genauso denken – für eine Plastik-ärmere Umwelt!